Samstag, 23. Mai 2015

Frauchen's neues Hobby! :D

Ich bin's nochmal!

Mein Frauchen hat ein neues Hobby für sich entdeckt, wo ich der Nutznießer bin. *freu*
Und zwar Halsbänder aus Paracord knoten. Wer keinen Plan hat, was Paracord ist, kommt hier eine kleine Erklärung:


Paracord ist ein dünnes Seil aus Nylon, dass im Zweiten Weltkrieg als Fangleine bei amerikanischen Fallschirmen benutzt wurde. Es ist natürlich auch anderweitig nutzbar.


Da es sehr stabil ist, kann man es sehr gut für Armbänder und auch Hundehalsbänder verwenden.
Und da sind wir wieder beim Thema. Frauchen hat schon länger im Internet recherchiert und sich viele Bilder und Videos angeschaut. Und nun hat sie selber angefangen mir Halsbänder aus Paracord zu knoten. Es macht ihr sehr viel Spaß und ich werde nun mit schönen neuen Halsis versorgt. *hihi*

Hier seht Ihr ihre bisherigen Werke:



































Und... wie gefallen Euch meinen neuen Halsbänder?

Kommentare:

  1. Hallo Ben,
    wir sind ganz begeistert von deinen neuen Halsbändern. Wow, die sehen echt schön aus und stehen dir ausgezeichnet. So richtig können wir uns gar nicht entscheiden welches am schönsten ist. Die sehen alle toll aus.
    Liebe wauzis von Emma und Lotte

    AntwortenLöschen
  2. Die sehen ja wirklich toll aus und stehen dir ausgezeichnet.
    Ich bin auch ganz begeistert von Paracord, habe aber bis jetzt nur eine Leine für Nora geflochten. Aber weitere werden folgen :-)
    Liebe Grüße
    Jasmin mit Nora, Rico und Sam

    AntwortenLöschen